Montag, 14. März 2011

postheadericon True Religion Apparel Inc.

Hallo ihr Lieben. Heute möchte ich euch gerne die amerikanische Firma True Religion vorstellen, 
die meine Lieblingsjeans herstellen ;-)

2002 in LA gegründet hat die Marke mit dem Hufeisen und dem fröhlichen gitarrespielenden Buddha inzwischen weltweit ihren Siegeszug, vor allem im Premium Jeansbereich, angetreten.

 Wie vom Firmengrüder Ehepaar Lubell sehr treffend formuliert:
True Religion jeans are and always will be timeless, hippie, bohemian and chic‘.


Ich selber bin ja erklärter Fan und trage, seit ich 2006 meine erste Jeans aus New York mitgebracht habe, nichts anderes mehr an Jeans - Sitz und Qualität sind da wirklich einmalig.



Preislich ist die Marke eindeutig im oberen Preissegment angesiedelt, eine Jeans für Erwachsene kann gerne mal an die 400 Dollar kosten *schwitz* - aber es gibt ja GOTTSEIDANK auch Sales und Outlets, so dass man ab und zu auch mal ein Schnäppchen machen kann.


Für KINDER (was ja hier in besonderem Maße interessiert ;-)) gibt es auf der offiziellen Website mit ONLINE SHOP inzwischen auch eine recht große Auswahl an Jeans, T-Shirts und supercoolen Hoodies für Jungs und Mädchen ab ca. 2 Jahren. Die Größen beginnen mit der US Größe 2, was ungefähr einer deutschen 92 entspricht.


Zu haben ist so eine Kinderjeans dort zwischen 98 und 150 US Dollar, je nach Modell, und ist damit eher etwas für Anlässe als für den täglichen Besuch im Kindergarten.
Beachten muss man außerdem, dass bei dem Bestellen über die Website aus den USA dann noch 19% Einfuhrumsatzsteuer anfallen können, je nachdem wie die Bestellung in Deutschland zollamtlich abgefertigt wird. Manchmal hat man Glück und muss nichts zahlen, manchmal zahlt man, also auf jeden Fall erstmal davon ausgehen, dass Zollgebühren anfallen und schon mal mit einrechnen ;-)

Für Markenfreunde mit schmalerem Geldbeutel lohnt sich außerdem auch ein Blick auf die amerikanische eBay Seite, dort habe ich erst vor Kurzem 2 gebrauchte Jeans in neuwertigem Zustand für je ca. 40 Euro (inklusive ihrer Anreise nach Deutschland ;-)) erstanden.
Auch bei Reisen in die Staaten lohnt es sich, etwas davon mitzubringen oder mitbringen zu lassen, denn hier in Deutschland sind die Sachen noch teurer als ohnehin schon vom US Hersteller veranschlagt.

 



Wen die Preise nicht abgeschreckt haben, dem sei der der deutsche Online Shop von KIDKONG wärmstens empfohlen.

Da gibt es z.B. auch dieses tolle Sweathoodie, was mein kleiner Herr Zwerg auf dem Bild rechts trägt.

Bei Kidkong findet man übrigens nicht nur True Religion sondern auch viele andere tolle Marken aus dem Premiumbereich.

True Religion kann man aber auf jeden Fall guten Gewissens auch getragen kaufen (ab und zu gibt es auch mal welche auf eBay Deutschland), ich bin ansonsten eindeutig KEIN Second Hand Fan aber aufgrund der hochwertigen Verarbeitung und den Materialien, mit denen die Hosen gefertigt werden, überstehen sie locker auch 2-3 Kinder ohne dabei an Passform oder Material Schaden zu nehmen.
Die sind wirklich etwas für die Ewigkeit. 



Und zum Schluss noch ein liebgemeinter Ratschlag:
Vorsicht vor Fakes!

Beim Kauf in Deutschland, BESONDERS über das Internet, ist allerdings Vorsicht geboten. Wie bei allen anderen Sachen auch, die schick und vor allem teuer sind, kursieren auch von True Religion viele Fälschungen. Die Jeans sind momentan unglaublich in und genau darum sind sie aktuell mit eine der am meisten kopierten Marken.

Wer die Marke gut kennt, erkennt auch billige Fälschungen auf den ersten Blick (das betrifft insbesondere osteuropäische Fabrikate). Ich hab mich damit schon eine Weile beschäftigt und es gibt inzwischen OPTISCH schon sehr gute Imitate aus China, die aber beim Anfassen und bei genauer Betrachtung der Verabeitung als Fake auffallen- für Anfänger dürfte das allerdings schon deutlich problematischer sein, als die Jeans aus der Türkei oder vom Polenmarkt.

Bei eBay dürfen eigentlich keine Imitate verkauft werden- was natürlich aber nicht heißt, dass es die Leute nicht trotzdem tun. 

Für True Religion Neueinsteiger empfehle ich daher aufgrund der hohen Fälschungsgefahr auf jeden Fall, sich VOR DEM ONLINEKAUF in einem Geschäft beraten zu lassen und sich die Sachen sehr genau anzusehen. Es ist wirklich ratsam, sich mit den Qualitätsstandards vertraut zu machen genau wie auch mit den Sicherheitsmerkmalen.

Kauft bei eBay bitte keine Jeans von Verkäufern aus dem Ausland (speziell NICHT aus Asien und Osteuropa) außer den USA und auch nicht bei Verkäufern, die keine Originalbilder der Sachen drin haben. Alle Alarmglocken sollten auch klingeln, wenn ein Sofort-Kauf Angebot sehr weit unter dem üblichen Preisgefüge liegt.

Es gibt auch viele komplett gefälschte Websites. Schaut in die AGBs und ins Impressum nach Unstimmigkeiten- auch hier wieder: dringend die Hände weg von China und von AGBs in gebrochenem Deutsch, nutzt außerdem ausschließlich sichere Zahlungsmethoden wie Paypal und kauft auch hier nicht in Shops, die marktunübliche Preise haben- es ist definitiv etwas nicht stimmig, wenn Jeans, die woanders 300 Euro kosten plötzlich irgendwo in der kompletten Kollektion für 90 Euro zu kaufen sind ;-)

Bitte kauft keine gefälschten Produkte, ihr werdet enttäuscht sein, denn sie bleiben in Schnitt, Material und Tragekomfort weit hinter der gewohnten True Religion Qualität- und um die geht es ja eigentlich und nicht darum, dass man aussieht, als hätte man teure Klamotten an.

Bei Fragen oder Zweifeln zu angebotenen Produkten bin ich gern dazu bereit, euch beratend zur Seite zu stehen. Mailt gern über unsere Facebookseite oder direkt an zwergenkiste@googlemail.com.

Und jetzt viel Spaß beim Shoppen wünscht:

Berie

0 Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Besucher

@Iarmailt. Powered by Blogger.

Follow this blog with bloglovin

Follow Zwergen Kiste