Mittwoch, 9. Februar 2011

postheadericon Konapun - realistisches Essen für Puppenmütter

Ihr habt eure Puppen mit Sandkuchen verköstigt ? Habt ihnen Leitungswasser als Tee verkauft ? Ich muss gestehen : Ich auch.

Damit ist jetzt Schluss, ab sofort gibt es realistische Kekse für die Teeparty, Softeis am (Plansch)Pool und Crèpes zum Brunch.





Konapun heißt das Zauberwort, dem kleine Puppenmütter wohl direkt verfallen werden. Denn mal ehrlich, als kleine Mädchen wollten wir nur eines : Genau so für unsere Püppis kochen können, wie Mama für uns.

Konapun ist ein japanisches Spielzeug für Kinder über 8 Jahren, mit dem man aus Pulver realistische Speisen herstellen kann. Aussehen und Zubereitung sind hierbei sehr realitätsnah, beim frittieren und braten blubbern zB kleine Bläschen, essen sollte man die kleinen Köstlichkeiten aber bitte nicht.

Hitze spielt bei der Zubereitung übrigens keine Rolle, die chemischen Reaktionen werden allein von den unterschiedlichen Pülverchen ausgelöst. Das Pulver wird aus Alginat hergestellt, ist folglich biologisch abbaubar und absolut ungiftig. Die hergestellen Sachen sind leider nicht ewig haltbar, wie richtiges Essen auch, verrotten sie nach einer Weile.

Zubereitet wird alles in Küchen die ungefähr die Maßstäbe einer Barbieküche haben. Eine dieser Küchen kostet ca 5000 Yen, also um die 45€.

JA es ist Plastik, JA es kommt aus Japan, JA dieser Post ist quasi schon chemisch verseucht.

Aber nett finden kann man es trotzdem. Und vielleicht kommen ja auch mal unsere eigenen Spielzeughersteller auf den "Geschmack" ;-)








1 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wo kann man das kaufen ?
Antwort bitte an :blumenbach@gmx.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Blog Archive

Besucher

@Iarmailt. Powered by Blogger.

Follow this blog with bloglovin

Follow Zwergen Kiste