Mittwoch, 23. Februar 2011

postheadericon Spielzeug Klassiker (Teil 1)

Habt ihr früher Seifenblasen steigen lassen ? Mit Kreide auf der Straße Hüpfkästchen aufgemalt ? Mit Papa's oder Opa's Eisenbahn gespielt ? In euerm Papphäuschen Kaffee und Kuchen für eure Puppen serviert ? Dann wird euch das ein oder andere Spielzeug welches wir heute vorstellen sicher bekannt vorkommen :-)

Denn heute beschäftigen wir uns mit Retro Spielzeug, das uns ein wenig in die eigene Kindheit versetzt.

Vielleicht erkennt ihr das ein oder andere wieder, wie beispielsweise das Seifenblasenwunder Pustefix.
Seit 1948 auf dem Markt, ist der kleine gelbe Teddy längst ein Klassiker unter den Kinderspielzeugen, der sicher noch einige Jahrzehnte für Spaß bei Groß und Klein sorgen wird.
Dabei ist es aber nicht etwa zum teuren Designklassiker mutiert sondern auch für den kleinsten Geldbeutel erwerblich.
70ml bekommt ihr bei baby-markt.de schon für 0,89€ :-)
Unser nächster Klassiker erfreut sich besonders im Sommer großer Beliebtheit. 
Hüpfkästchen (wer kennt kein "Himmel und Erde"), Bilder, Namen, Herzen... der Phantasie sind mit Straßenmalkreide wohl keine Grenzen gesetzt.  
Erhältlich ist sie für kleine 0,74€ über zB Tradoria.de.
Dabei eignet sich Straßenmalkreide genauso für 2jährige wie für 10jährige. 
Und spätestens nach dem nächsten Regen ist die Auffahrt oder Spielstraße auch wieder sauber. Versprochen ;-)


Ich erinnere mich noch daran, dass wir als kleine Mädchen so eines im Esszimmer stehen hatten : Ein klitzekleines Papphaus von vielleicht 1m x 1m mit kleinen aufgemalten Gitterfenstern und Minischornstein.
Mittlerweile gibt es diese Häuschen aber in allen möglichen Ausführungen :
Als Pyramiden, Ritterburgen, Indianerzelte und sogar Iglus. Alle 100% kreativitätsfördernd, denn sie sind unbemalte Rohlinge, die dann von euren Kids mittels Wachsmalstiften, Wasserfarben, Fingerfarben und so weiter verschönert werden können.
Finden kann man diese kleinen Häuschen schon ab 18,99€ bei Ebay.de. Wenn man die "Luxusausführungen" möchte oder eine kleine Burg für den kleinen Ritter, wird man ab 23,90€ bei pappdorf.de fündig werden.

Der nächste Spielzeug Klassiker darf eigentlich in keinem Kinderzimmer fehlen : Das Springseil.

Ob drinnen oder draussen in Gebrauch, sorgt es für Bewegung, Spaß und kleine Wettbewerbe : Wer schafft die meisten Sprünge ? Wer springt am höchsten, am weitesten... Mit etwas Übung findet sicher jedes Kind Freude daran :-)

Unser Beispiel gibt es für 9,99€ bei fitness.de.



Wir hoffen dass ihr schon die ein oder andere Anregung gefunden habt, 
nächste Woche haben wir noch mehr schöne Spielzeug Klassiker für euch :-)

4 Kommentare:

Wiebke hat gesagt…

Mensch, den eigentlich besten (Mädchen)-Klassiker hast Du vergessen - Gummitwist!
Ich glaub, die Mädels von heute kennen das gar nicht mehr.
Und den Hoola-Hoop-Reifen ;o)
Ich finde, der klassische Rollschuh (neumodisch Inliner) gehört auch noch dazu

Zwergen Kiste hat gesagt…

Hallo Wiebke,
"nächste Woche haben wir noch mehr schöne Spielzeug Klassiker für euch :-)"
*hüstel*
LG
Die Kiste

Wiebke hat gesagt…

Ja, ich war wieder zu schnell und hab erst hinterher gesehen, dass dies ja "Teil 1" war *verlegenmitdemFußscharr*

Zwergen Kiste hat gesagt…

Huhu Wiebke,
macht ja nichts - Gummitwist gibt es nächste Woche auf jeden Fall ;-)
LG
Kiste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Blog Archive

Besucher

@Iarmailt. Powered by Blogger.

Follow this blog with bloglovin

Follow Zwergen Kiste